| Ohechaussee 162 | 22848 Norderstedt | 040-200 058 75 | info@tanja-pohlmann.de

 

Augen öffnen: (Aus)Wege erkennen.

 

 

 

Tanja Pohlmann

Coach. Trainerin. Therapeutin

 

seit 2003 selbstständig in eigener Praxis
Meine Kunden sind Privatpersonen und Unternehmen.


Außerdem bin ich in der psychotraumatologischen Erstberatung für den Weißen Ring tätig. Dieses Engagement ist mir eine Herzensangelegenheit.


Vor der Geburt meiner Tochter 2009 war ich außerdem

Mitglied des Kriseninterventionsteams der Stadt Norderstedt.

 

 

In Bewegung bringen.

 

Egal, welchen Beruf wir ausüben. Unabhängig von unserem Alter und Geschlecht. Jeder von uns wird mit Situationen konfrontiert, die uns besonders belasten.

 

Ausnahmesituationen haben eines gemeinsam: Sie blockieren uns in irgendeiner Weise. Dann reagieren wir ganz unterschiedlich: Die einen sind wie gelähmt und ziehen sich zurück. Andere stürzen sich in Arbeit oder sonstige Ablenkungen. Wieder andere glauben, dass sie alles aushalten müssten – gerade bei Belastungen, die andere einfach so wegzustecken scheinen.

 

Wie auch immer Sie bisher reagieren: Eine Ausnahmesituation ist genau das. Eine Ausnahme, die uns vor neue oder sehr schwierige Tatsachen stellt.

 

Es ist völlig normal, wenn Sie dadurch besonders belastet sind.

Ihre natürliche Reaktion – egal, wie sie ausfällt – dient Ihrem Schutz.

 

Aber nicht immer schaffen wir es, Ausnahmesituationen alleine zu meistern und unbeschadet zu überstehen.

 

Darum haben Sie mich. Ich habe einen breiten Erfahrungsschatz und vielseitige Methoden, die Ihnen dabei helfen, mit einer besonderen Belastung besser klarzukommen, Zuversicht zu schöpfen und (Aus)Wege zu erkennen.

 

Vor allem, wenn Sie glauben, dass Ihre Situation besonders ausweglos ist.